Bücher

Neue Bücher und Comics

Midlife-Cowboy-org

Midlife Cowboy Peinlich, lächerlich, filmreif – so kann man zwei Phasen im Leben eines Kerls beschreiben. Die Trotzphase im Kleinkind-Alter und, zeitlich verzögert, die Midlife Crisis. Chris Geletnekys Romanheld Tillmann ist ein harmloser Familienvater. Bis ihn die Midlife Crisis einholft und der gnadenlose Absturz beginnt. Ein denkwürdiger Moment auf seinem Rasentraktor macht Tillmann klar, wie tief…

Frank Goosen – Förster, mein Förster

"Förster, mein Förster" ist als Buch bei KiWi und als Hörbuch bei tacheless! erschienen. (Fotos: Roof Music & KiWi Verlag)

„O Captain! My Captain!“ Diesen Satz kennen wir alle aus „Der Club der toten Dichter“ mit Robin Williams in seiner Paraderolle als engagierter Lehrer. Das Zitat stammt aus einem Gedicht von Walt Whitman und adressiert den US-Präsidenten Abraham Lincoln. Tot ist der Dichter aus Frank Goosens neuem Werk zwar nicht, aber doch krisengebeutelt. Deswegen reicht es…

Willkommen in den 80ern! Retroland

Cover von Constantin Gillies Roman "Retroland" (CSW Verlag)

„Zwei Männer. Ein Ziel. Und das unendlich lange Asphaltband vor ihnen.“ So muss ein Roadmovie beginnen. Und so beginnt auch der mittlerweile vierte Teil der Kult-Romanreihe „Extraleben“: Diesmal landen die sympathischen Nerds Nick und Kee in den 80er Jahren. Nicht per Zeitmaschine, sondern dank des Freizeitparks „Retroland“. The Big Bang Theory auf Deutsch? Nick und…

Jochen Malmsheimer: Gedrängte Wochenübersicht

jochenmalmsheimer

Muss man Jochen Malmsheimer noch vorstellen? Das 1961 in Essen geborene Sprachgenie oszilliert zwischen Kabarett und Comedy, zwischen versierter Alltagsbeobachtung, poetischer Wortakrobatik und geradezu philosophischen Erkenntnissen. Von 1992 bis 2000 war er zusammen mit dem Komiker und Autor Frank Goosen als Duett Tresenlesen unterwegs. Danach machte er sich als Solo-Humorist einen Namen. Stimm- und wortgewaltig…

Thees Uhlmann: Sophia, der Tod und Ich

theesuhlmann-sophiad

Thees Uhlmann? Der Name klingt vertraut. Ach ja! Na klar: der Sänger der Band Tomte und Solo-Künstler. Jetzt aber zieht Uhlmann andere Saiten auf. Buchseiten statt Gitarrensaiten: „Sophia, der Tod und Ich“ heißt Thees Uhlmanns Debüt-Roman. Wenn schon Roman, dann richtig. Also die großen Themen: Leben, Liebe und Tod. Und natürlich der Ich-Erzähler. Die große…

Wolfgang Hohlbein: Mörderhotel

Wolfgang Hohlbeins Roman "Mörderhotel" ist inspiriert von einer wahren Begebenheit. (Lübbe)

Wolfgang Hohlbein wird gern als deutsches Pendant zu Stephen King tituliert. Der Fantasy- und Thriller-Autor zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schauermärchen-Erzählern der Moderne.  Hohlbeins Ouevre wurde bislang in 34 Sprachen übersetzt. 160 Romane hat er bisher verfasst. Die Gesamtauflage liegt bei rund 35 Millionen Exemplaren. Das macht ihn zu einem der erfolgreichsten deutschen Autoren der Gegenwart. Sein Steckenpferd:…

Literatur-Tipp: Das große Bilderbuch der Vulkanvaginas

stefan_wimmer-das_grosse_bi

Wer dieses Werk kauft, um primäre weibliche Geschlechtsorgane zu sehen, wird enttäuscht, denn dem Titel zum Trotz ist „Das große Bilderbuch der Vulkanvaginas“ gar kein Bilderbuch. Wer dagegen nicht enttäuscht wird, sind alle, die Literatur im Stil von Hunter S. Thompson, Charles Bukowski und Co lieben. Aber was ist nun mit den versprochenen Bildern der Vulkanvaginas?…

Wer ist hier der Boss? Macho Man!

machoman

Moritz Netenjakob ist nicht jedermann ein Begriff. Wohl aber seine Werke. Er schreibt nämlich nicht nur Romane, sondern auch Fernsehserien wie Stromberg, Anke und Dr. Psycho. Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Moritz Netenjakob ist einer der gefragtesten deutschsprachigen Comedy-Autoren und war Chefautor bei der Wochenshow und Switch. Wer sein TV-Portfolio kennt, nimmt zu Recht an,…

Midlife Crisis zum Lesen: „Vierzig“

Weg mit den alten Zöpfen und Krawatten - Protagonist Bech will es mit "Vierzig" nochmal richtig wissen. (Schwarzkopf & Schwarzkopf)

Über die Midlife Crisis wurde schon viel geschrieben. Doch selten so lesenswert wie in Stefan Havensteins „Vierzig“. Als Gregor Bech, Protagonist von „Vierzig“, beginnt, sein Leben zu hinterfragen, ist er reichlich spät dran. Denn er hat soeben seinen vierzigsten Geburtstag hinter sich gebracht. Ohne seine Familie, ohne seine Freunde, ohne Party. Lediglich eine Zufallsbekanntschaft am…

Bücher, die sogar Männer lesen

Wenig hält sich so hartnäckig wie Rostflecken. Doch, eins vielleicht: Das Klischee, Männer würden nicht gern lesen. Ob Sachbuch oder Roman – diese Bücher tun ihr bestes dagegen. Der fotografische Blick Verlag: mitp Der Effekt der Brennweite auf die Tiefenschärfe, der richtige Moment für das Auslösen der Kamera, Belichtungszeiten, Messfelder – all die grundlegenden Aspekte der…

SOKO im Einsatz: Brisante Kriminalgeschichten

sokoimeinsatz-ullsteinC

„SOKO im Einsatz“ – die brisanten Kriminalgeschichten aus diesem Buch sind leider keine Krimis. Sie wurden vom wahren und brutalen Leben geschrieben. Unter anderem berichtet „Soko im Einsatz“ vom Fall Mirco, den man ebenso wie die anderen wahren Geschichten des Buches nicht so schnell vergessen wird. Der Autor hat die Fähigkeit, hautnah von den Geschehnissen zu erzählen,…

Menschen durchschauen wie ein Polizeipsychologe

menschen-durchschauen-wie-p

„Von den Experten der Polizei für den Alltag lernen“ – das verspricht ein neues Buch aus dem Riva Verlag im Untertitel. „Menschen durchschauen wie ein Polizeipsychologe“ gewährt nicht nur Insider-Einblicke in die Arbeit der Kriminal-Beamten, sondern versucht dieses „Geheimwissen“ auch so zu vermitteln, dass der Leser daraus für den eigenen Alltag Vorteile gewinnt. Die Insider, die…